Irrungen, Wirrungen

Cover

von Theodor Fontane

Sprecherin: Sabine Falkenberg

315 Min., ungekürzt / 5 Audio-CDs, Jewelbox

€ 13,95 >bestellen<

€ 9,95 >Download< 30 % Ersparnis

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Share selected track on FacebookShare selected track on TwitterShare selected track on Google Plus

Bei einer Bootspartie lernen sich die Näherin Lene Nimptsch und der junge Baron Botho von Rienäcker kennen und verlieben sich. Aber die unstandesgemäße Beziehung hält dem gesellschaftlichen Druck nicht stand. Das Paar entsagt dem gemeinsamen Glück. Bei seinem Erscheinen 1887 rief Theodor Fontanes gesellschaftskritischer Roman einen literarischen Skandal hervor.

"Zu Zeiten Fontanes wäre Sabine Falkenbergs Lesung wohl ein offener Affront gewesen. Heutzutage erscheint Fontanes Roman gelesen von einer Frau mehr als passend, zählt doch "Irrungen, Wirrungen" zu Fontanes Frauenromanen und die Näherin Lene Nimptsch als die eigentliche Hauptfigur. (...)

Portrait Sabine Falkenberg Sabine Falkenberg liest Fontanes Roman mit einigem Augenzwinkern, so wie sicher auch Fontane seine Geschichte verstanden wissen wollte. (...)

Sabine Falkenberg selbst ist vor allem auf der Bühne und vor der Kamera zu Hause. Ihre Stimme hat sie schon bedeutenden Schauspielerinnen wie Shirley McLaine, Penelope Cruz oder Helen Hunt geliehen. Für 'Irrungen, Wirrungen' die perfekte Wahl." (Veit Ulrich, hr-online.de )


Weitere Informationen finden Sie unter:

 
Mehr von Theodor Fontane im HörGut! Verlag: