Effi Briest

effi_briest.jpg

von Theodor Fontane

Sprecherin: Verena Wolfien

Erscheinungsjahr: 1896 

665 Min., ungekürzt

€ 16,95 >Download<

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Share selected track on FacebookShare selected track on TwitterShare selected track on Google Plus

Mit "Effi Briest" erscheint nun der sicherlich bekannteste der großen Frauenromane Theodor Fontanes. Dies liegt nicht nur an den vielen populären Literaturverfilmungen, sondern auch daran, das viele den anrührenden Roman schon in ihrer Schulzeit kennengelernt haben.

Die wunderschön melancholische Geschichte der zu jung verheirateten Effi, stellt Gesellschafts- und Beziehungsmodelle in Frage, die auch heute unverändert aktuell erschein, wenn auch im Äußeren und in der Sprache das eine oder andere sich verändert haben mag.
Die schöne Lesung stammt von Verena Wolfien, einer Hamburger Fernseh- und Theaterschauspielerin, die für den HörGut! Verlag bereits die Fontane-Romane "Mathilde Möhring" und "Stine" eingelesen hat.
Die vorliegende Hörfassung ist ungekürzt und damit über  11 Stunden lang. Das Hörbuch enthält den kompletten Text mit Worterklärungen als PDF-Datei. Sie können den Text auch auf einen eBook Reader, Organizer (PPC/Palm) oder Smartphone überspielen und darstellen.
Download möglich unter www.hoergut-download.de und allen bekannten Downloadportalen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Mehr von Theodor Fontane im HörGut! Verlag: