Römische Elegien

hk19_goethevon Johann Wolfgang von Goethe

Sprecher: Hans-Jürgen Schatz

61 Min., ungekürzt  / 1 Audio-CD, Jewelbox

€ 5,95 >bestellen<

€ 4,95 >Download< 30 % Ersparnis 

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Share selected track on FacebookShare selected track on TwitterShare selected track on Google Plus
 

Die "Elegien" entstanden unter dem Eindruck von Goethes Italienreise und wurden inspiriert von der antiken römischen Liebeselegie (Catull, Tibull, Properz und Ovid). Zugleich verarbeitete Goethe in seinen Gedichten die frisch aufkeimende Liebe zu Christiane Vulpius.

Dieses Hörbuch ist in Zusammenarbeit mit dem Goethezeitportal entstanden. Es enthält den ungekürzten Text mit Worterklärungen sowie eine Einführung als computerlesbare PDF-Datei (HörGut-Features ). Die Texte wurden zusammengestellt und kommentiert von Elisabeth Böhm.   

Weitere Informationen finden Sie unter:

 
Goethe im HörGut! Verlag: