Der Schimmelreiter

9783938230251.jpg Autor: Theodor Storm

Erscheinungsjahr:1888

Sprecher: Matthias Wiebalck

ca. 280 Min., ungekürzt

€ 8,95  >Download<

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Share selected track on FacebookShare selected track on TwitterShare selected track on Google Plus
  

Storms´ letztes und zugleich bekanntestes Werk erzählt von Hauke Haien, dem gespenstischen Schimmelreiter. Dieser Mann, begabt und ehrgeizig, wird seit seiner Kindheit als Sonderling gemieden. Als er schließlich durch die Heirat mit der Tochter des Deichgrafen zu dessen Nachfolger avanciert, neiden ihm die Deichbewohner dies. Sie versuchen seinen Plan einen neuen und sichereren Deich zu bauen, zu blockieren und diffamieren ihn, doch Hauke setzt sich durch.

Als der neue Deich bereits fertig ist, lässt er sich jedoch zur Reparatur des alten Deichs überreden. Dabei übersieht er einen Schaden und das Unglück nimmt seinen Lauf. Bei der nächsten Sturmflut bricht der Deich und Hauke Haien muss mit ansehen, wie seine Frau und seine kleine Tochter ertrinken. Daraufhin stürzt er sich selbst auf seinem treuen Gefährten, dem Schimmel, in die Fluten.

Zurück bleibt der neue Deich und die Sage vom Schimmelreiter, der bei drohendem Unheil am Deich erscheint. 

Weitere Informationen finden Sie unter:

Theodor Fontane im HörGut! Verlag:

 

Aktuelle Seite: Home HörGut! Klassik A - Z D-F Klassik Der Schimmelreiter - Theodor Storm