ptok_portrait_internet.jpgFriedhelm Ptok

Friedhelm Ptok spielte bis zu dessen Schliessung am Berliner Schiller Theater. Er arbeitete zusammen mit Fritz Kortner, Peter Zadek und Kurt Hübner. Seine TV-Hauptrollen sind zahlreich, z.B. "Kartoffeln mit Stippe", "Kein Rezept für die Liebe". Als Sprecher hat er viele Hörbücher eingelesen, wie Erich Kästners "Fabian", Carl Zuckmayers "Geheimreport". Zuletzt wurde er mit dem HR 2 Kinder- und Jugendhörspielpreis 2003 ausgezeichnet.

 

  • Weitere Informationen finden Sie unter:

     agentur-matthies.com

     wikipedia.de
 

 

newrass.jpg

Elisabeth Rass

In Paris in eine internationale Familie hineingeboren spielt Elisabeth Rass schon mit 19 Jahren Theater. Eine große Liebe zur Literatur und zu starken Charakteren hat ihren Weg geprägt, der sie quer durch ganz Europa vor die Kamera ("Balko", "Marienhof" u.a.) und auf die Bühne nach Salzburg, Hamburg, München, Bern und Bregenz führte, wo sie Shakespeare, Molière, Goethe und Kleist darstellte. Der erste Darstellerpreis beim Theaterfestival in Sittges /Spanien für Grete Hinkemann in "Hinkemann" von Ernst Toller krönte schon früh ihre Karriere. Die Arbeit an Hörbüchern ermöglicht ihr, ihre Leidenschaft fürs Theater und für die großen Autoren zu verbinden.

www.rasselisabeth.de

Aktuelle Seite: Home Sprecher